Image

Image

Obligat 2024

https://ensemble-obligat.de/wp-content/uploads/Programmvorschau_2024_WEB.pdf

NATURKLÄNGE - KLANGRÄUME

Samstag/Sonntag, 4./5. Mai 2024, 19 Uhr

Hamburg, Jenisch Haus, Weißer Saal

NATURKLÄNGE - KLANGRÄUME
Werke für Flöte, Oboe, Klarinette, 2 Hörner, Fagott
von Carl Reinecke, Felix Mendelssohn Bartholdy, Joseph Haydn, Luciano Berio u.a.
Das Hamburger Bläserquintett / Mitglieder des Ensemble Obligat Hamburg:
Imme-Jeanne Klett, Flöte
Gonzalo Mejía, Oboe
Johann-Peter Taferner, Klarinette
Emanuel Jean-Petit-Matile, Horn
Edouard Cambreling, Horn
Pierre Martens, Fagott

Das Jahr 2024 im Festival für Kammermusik in Hamburg OBLIGAT! steht unter dem Motto NATUR - KLANG & RAUM.
4 Konzertwochenenden zwischen Mai und September 2024 versprechen höchsten Hörgenuss zum Thema Wasser, Meeresbilder, Naturklänge, Vogelgezwitscher, Menschliches und Tierisches auf unserem Planeten. In den NATURKLÄNGEN / KLANGRÄUMEN im Mai erklingt zur Festivaleröffnung im und um das Jenisch Haus herum an verschiedenen Standorten im Park in ein faszinierendes Gesamtkunstwerk mit Naturbildern der Musik wie in einem akustischen Wandelkonzert, gespielt und kreiert von den Bläsern des Ensemble Obligat Hamburg, nach denen sich dann alle Musiker:innen zu Carl Reineckes hochromantischem Bläser-Sextett im Weißen Saal zum romantisch-klangvollen Abschluss der Abende zusammenfinden.

Image

Neues Album: GRAND NONETTO

Release by Genuin 1. 10. 2021

Rezensionen

https://ensemble-obligat.de/wp-content/uploads/GEN21759_Cover.jpg

GRAND NONETTO

Album trailer

NDR Kulturjournal

NDR 90,3